Unsere Geschichte

2007

Gründung von LASO als Ergebnis der Partnerschaft zwischen den Anteilseignern der zwei größten Großraum- und Schwertransportunternehmen Portugals: Transportes Lamaréo, S.A. und Solenha – Sociedade de Transportes Rodovicrios, Lda.

2008

Einweihung des Cacia Fleet and Maintenance Centers, Aveiro, Portugal.

2009

Gründung von LASO Abnormal Loads, Spanien
Einweihung der LASO-Büros in Badajoz, Spanien.

2011

Einweihung des neuen LASO-Hauptsitzes in Venda do Pinheiro, Lissabon.

2014

Expansion und Modernisierung des Casais da Serra Fleet and Maintenance Centers, Lissabon.

2016

Gründung des Operation Center, Madrid.
Eröffnung von Büros und Umschlagzentrum in Madrid.

2017

Gründung des Operations Zentrums in Porto, Portugal.
Eröffnung von Büros, Hof und Werkstatt in Porto, Portugal.
Gründung von LASO MAROC mit Büro und Parkplätze.
Eröffnung von Büros und Park.
Gründung des Operationszentrums Valencia.

2019

Einweihung des neuen LASO Transportes SA-Hauptquartiers, Gründung von LASO Deutschland, Holland und Italien.

2020

Gründung von LASO Frankreich und Eröffnung eines neuen Büros in Barcelona.

2021

Gründung von LASO Slowenien.